Mehr als Unterricht

Viele Projekte gehen über den normalen Unterricht hinaus. Wir laden Sie ein. Informieren Sie sich und machen Sie mit...

Die Vorfreude wächst...

Im April 2020 kommt der Zirkus Zappzarap in die Annaschule! 

Innerhalb einer Woche werden aus den Annaschülern Trapezkünstler, Fakire, Clowns und Feuerschlucker, die dem Publikum in mehreren Vorstellungen eine bunte und lustige Show bieten wollen.

Aus dem Jekissprojekt entsteht der Schulchor

Schulchor an der Annaschule

 

Seit dem 1.2.2012 können die Kinder der Annaschule in Kooperation mit der Musikschule einen Schulchor besuchen.

 

Das Chorsingen und die Stimmbildung für die Kinder der Annaschule bilden seither einen neuen Schwerpunkt.

Alle Kinder der Klassen 2, 3, und 4 sind eingeladen mitzusingen. In diesem Schuljahr probt der Chor immer freitags zwischen 14.00 und 14.45 Uhr unter der Leitung von Frau Almuth Müller von der Musikschule Aachen.

Derzeit nehmen ca. 40 Kinder teil.

Auch wir Lehrkräfte eignen uns die Chorlieder an und mit Unterstützung der aktiven Chorkinder ersingen wir uns ein schulübergreifendes Liedgut.

Wir spüren, wie sich der Gesang durch die Klassen ausbreitet und einen fröhlichen Beitrag zu unserem Schulleben darstellt.

Bei zahlreichen Anlässen begleitet uns der Schulchor und zaubert allen Kindern und Erwachsenen ein beschwingtes Summen auf die Lippen.

hier: Tag der offenen Tür 2016

Vamos a aprender juntos Español!

(Wir lernen gemeinsam Spanisch!)

Im Rahmen des EU-Projektes „Öffnung und Weiterentwicklung des Muttersprachenunterrichts zur Förderung der Mehrsprachigkeit in Europa“ wird an der Annaschule für nichtspanische Kinder aus den Jahrgängen 3 und 4 eine besondere Veranstaltung durchgeführt.

Die Kinder werden auf spielerische Weise der spanischen Sprache im Rahmen interkulturellen Lebens und Lernens begegnen.

 

Wann?

Immer donnerstags in der 6. und 7. Stunde (Beginn: 21.09.2017)

 

Wo?

Raum 12

 

Mit wem?

Mit Frau Claros, der spanischen Lehrerin für Herkunftssprachlichen Unterricht.

 

Wer?

Kinder der 3. und 4. Klassen, die bereit sind, mindestens ein Jahr teilzunehmen.

 

Was?

Spielen, Singen, Essen, Tanzen … alles auf Spanisch!

 

Interessierte Eltern melden Ihr Kind bitte bei der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer an.

Anmeldeformular zum Download

JutE

Es gibt viele Gründe, warum Kinder bereits in der Grundschule das Lerntempo nicht halten können. Ihnen mit individueller Förderung zu helfen, ist das Ziel von JutE.

Ehrenamtliche Mentoren helfen beim Lesen, Schreiben und Rechnen. Sie begleiten die SchülerInnen auf den ersten Metern ihrer Schullaufbahn. Diese Starthilfe lässt kommende Hürden kleiner und das Selbstbewusstsein größer werden.

MITEINANDER

Alle sind eingeladen, bringen Sie Ihre Kinder einfach mit, egal ob schon an der Annaschule oder noch im Kindergarten oder Kinderwagen. 

 

Das Programm MITEINANDER in der Grundschule richtet sich an Eltern mit Zuwanderungshintergrund und ihre Kinder.
 

MITEINANDER bietet ein Forum, sich auszutauschen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu entdecken und ist zugleich Informationszentrum für Fragen des täglichen Lebens.

 

Es wird erzählt, gesungen und gelacht, gekocht und gespielt. 

 

Jeden Mittwoch von 14.30 Uhr bis 16 Uhr, Treffpunkt ist an der grünen Eingangstür

 

Frau Reiners und ihr Team freuen sich auf Sie!

 

Kontakt:

Jesuitenstr. 18 - 20

52062 Aachen

Schulleitung

Frau Tillessen

Sekretariat:

Frau Lausberg

Mo - Do

8 - 12 Uhr

Tel: 0241-49321

Fax: 0241-4093287

OGS-Koordinatorin

Frau Kittel (i.V.)

Tel: 0241 - 27858

Schulsozialarbeit:

Frau Baur-Vanberg

Tel.: 0241 - 51001567

    Copyright 2019 www.annaschule.de